Lesen, denken, verstehen – Auf zu neuen Ufern

Ich liebe es meine Träume und Ziele zu verfolgen. Egal wie alt dieser Traum ist, irgendwann wird er wahr! In diesem Fall geht es um meinen Traum einen Hochschulabschluss zu haben. Schon seit der 9./10. Klasse wollte ich studieren. Damals haben mir allerdings Punkte für die Zulassung für die 11. Klasse gefehlt. Und doch hat„Lesen, denken, verstehen – Auf zu neuen Ufern“ weiterlesen

Aufräumen – Das heimische Büro nicht vergessen!

Als Büromaus ist es in meiner Familie logisch, dass ich auch daheim die Ordner kontrolliere, anpasse und strukturiere. Jährlich werden von mir die Versicherungen auf den aktuellen Stand gebracht, der Stromanbieter verglichen, abgelaufene Sachen in einen extra dafür angelegten Ordner gepackt und und und. Damit auch mein Mann weiß, wofür wir was bezahlen, habe ich„Aufräumen – Das heimische Büro nicht vergessen!“ weiterlesen

Quality Time mit dem Partner – Was läuft gut und schlecht in der Erziehung und Partnerschaft

Kaum schläft der kleine Wurm fängt man an den Haushalt zu machen, dem Wäscheberg Herr zu werden oder die liegengebliebenen Büroarbeiten abzuarbeiten. Egal was es ist, Zeit für sich aber auch mit seinem Partner zu finden ist mit einem Baby kaum möglich. Bewusst gemeinsame Auszeiten zu nehmen kommt den meisten Paaren nicht in den Sinn„Quality Time mit dem Partner – Was läuft gut und schlecht in der Erziehung und Partnerschaft“ weiterlesen

Das magische Dreieck der Vermögensanlage

Unsere Wünsche, Träume und Ziele stehen meist in Konkurrenz miteinander und sind nur durch Kompromisse zu vereinbaren. Gerade bei unserem Vermögensaufbau wollen wir neben Rentabilität, Liquidität auch Sicherheit haben. Ist es dennoch möglich diese miteinander zu verbinden? Wenn es so einfach wäre! Doch um es gleich zu sagen: solch eine Geldanlage, welche alle drei Punkte„Das magische Dreieck der Vermögensanlage“ weiterlesen

Orte der Ruhe suchen und finden

Ruhe suchen und finden ist in der heutigen Zeit schwer. Täglich werden wir mit neuen Informationen überflutet und wissen nicht mehr wo uns der Kopf steht. Unsere Kindergartenkinder, die wir bis dato zu Hause betreuen, verlangen neben dem Homeoffice unsere volle Aufmerksamkeit. Auch Homeschooling ist nicht mal nebenbei zu erledigen. In vielen Teilen Deutschlands wurde„Orte der Ruhe suchen und finden“ weiterlesen